Hubertus von Lobenstein

Schöne, neue Konsumwelt

Hubertus von Lobenstein ist einer der bekanntesten deutschen Werber. Für das uns wirft er einen Blick auf die Zukunft des Verbraucheralltags.

image.jpg

© Archiv

Es war im Jahr 2002, als John Anderton alias Tom Cruise in Minority Report durch eine Shopping Mall lief. Von allen Seiten (sieben Marken in 40 Sekunden) to?nte sein Name aus den Schaufenstern, wurde ihm vom Guinness Bier bis hin zur American Express Card die bunte Warenwelt von holographisch leuchtender Werbung perso?nlich angepriesen.

Minority Report - Personal Advertising in the Future

Quelle: dscmailtest
1:03 min

Was fu?r ein Marketingtraum! Damals noch Science Fiction, heute mittels Big Data, der neuen Sau im digitalen Dorf, der es hinterherzurennen gilt, das angestrebte und scheinbar greifbare Ziel: Maßgeschneiderte Werbebotschaften, personalisiert und jederzeit an jedem digitalen und analogen Ort auslieferbar. Kein Ausschalten, kein Wegzappen, kein Streuverlust - jeder Werbe-Euro findet seinen Weg ins Herz und den Kopf des vor- her pra?zise erfassten Konsumenten.

Was fu?r ein Konsumentenalbtraum. Statt im Sinne des Cluetrain-Manifests Gespra?che auf Au- genho?he mit ihm zu fu?hren, wollen Marken ihn gla?sern, um ihn danach noch lauter und effektiver auf allen Kana?len anzubru?llen. Nicht, weil er das so will. Weil es technisch mo?glich ist. Marketing by Datenmenge, statt Marketing by Content.

Aber Achtung: Schon John Anderton wirkte 2002 genervt. Und so wird auch der Konsument in der Zukunft reagieren. Er wird wegklicken, ausblen- den, ignorieren. Weil er kein analysierter Daten- haufen sein will, nicht von der Marke ausgezogen werden mo?chte. Sondern als ernstgenommener und wertgescha?tzter Kunde wahrgenommen werden will. Big Data als alter Wein in neuen Schla?uchen? So hat sich der Konsument die Zukunft nicht vorgestellt. Und auf den sollten wir langsam mal ho?ren.

Hubertus von Lobenstein ist Gescha?ftsfu?hrer der Werbeagentur Aimaq von Lobenstein in Berlin. Er bloggt hier und twittert als @hvlobenstein.

Mehr zum Thema

Daten sichern
Outlook-Funktionen

Was tun mit den E-Mails, die Sie aufbewahren müssen? Hier helfen die Outlook-Funktionen zum Archivieren und Exportieren weiter.
Google Tools
Google Drive & Co.

Wir stellen Ihnen die besten Tipps rund um Drive, Maps und andere Tools von Google vor und zeigen Ihnen, wie Sie sie richtig nutzen.
Big Data
IT-Strategien

Die neue Generation des freien Software-Frameworks von Hadoop schreibt Benutzerfreundlichkeit groß und erleichtert Unternehmen deutlich die…
Ergonomischer Arbeitsplatz
Richtig sitzen im Büro

Wer viele Stunden am Schreibtisch verbringt, sollte diesen ergonomisch einrichten, um Rückenbeschwerden vorzubeugen. Wir zeigen wie.
Haufe Zeugnis manager Professional
Software für Arbeitszeugnisse

Arbeitszeugnisse zu erstellen ist aufwendig. Der Haufe Zeugnis Manager Professional hilft beim Erstellen und reduziert den Arbeitsaufwand.