Digitaler Arbeitsplatz

Intrexx 8 im Test

Intrexx 8 ist ein Weg, um in heterogenen IT-Strukturen Informationen an einer Stelle zusammenzuführen. Wir haben die Webanwendung im Test.

Intrexx im Test

© Intrexx

Intrexx im Test

Pro

  • viele Adapter zu kaufmännischen Systemen und Kommunikationslösungen
  • effiziente Suchfunktion
  • international

Contra

Fazit

Business & IT Testurteil: sehr gut
93,0%

Unternehmensportale bequem umsetzen 

Wirtschaftlicher Erfolg ist heute auch eine Frage von Informationen. Mitarbeiter, die Marktanforderungen, Produkte und Dienste genau kennt, kann Kunden besser beraten – und legt damit den Grundstein für mehr eine höhere Zufriedenheit.

Daheim in der Firma sollte das zumindest aus technischer Sicht kein Problem sein. Unterwegs beim Kunden und im Home Office sieht das allerdings oft anders aus. Viele Unternehmenslösungen sind mobil gar nicht oder nur eingeschränkt zugänglich. An dieser Stelle kommt das Portalsystem "Intrexx 8" ins Spiel.​

Integrationstalent

Intrexx ist in der Lage, Informationen aus unterschiedlichsten Quellen auf einer internetbasierten Plattform darzustellen. Eine wichtige Rolle spielen dabei die "Connectoren". Sie schaffen die Verbindung zu vorhandenen kaufmännischen Anwendungen – etwa von Sage, SAP oder Microsoft.

Die Informationen lassen sich kompakt auf einem Dashboard darstellen und verbessern so zum Beispiel den Überblick über laufende Projekte. Bei umfangreichen Inhalten hilft die integrierte Volltextsuche. Die versteht in Version 8 Abfragen in mehreren Sprachen und ist in der Lage, Rechtschreib- oder Tippfehler korrekt zu interpretieren.

Als flexible Webanwendung lässt sich Intrexx in hohem Maße individuell gestalten. Ein guter Startpunkt sind hierfür die zahlreichen Templates und Module, die über den angebundenen App Store bereitgestellt werden. Diese decken Themen wie CRM, Seminarverwaltung oder Eventmanagement ab. Prozesse, Datenverknüpfungen und Beziehungen lassen sich mithilfe des grafischen Designer umsetzen.

Intrexx Appstore

© Interexx

Via App Store lässt sich Intrexx 8 mit wenigen Klicks um zusätzliche Module oder Templates ergänzen.

Beim Funktionsumfang zeigt sich Intrexx ganz von der großzügigen Seite: So lassen sich beispielsweise Blogs, Wikis oder Social Collaboration-Funktionen einbinden. Einmal können einzelne Bausteine gespeichert und recycelt werden.​

Intrexx 8: Details

Internet: www.unitedplanet.com

  • Preis: auf Anfrage
  • Preis/Leistung: sehr gut
  • Betriebssystem: Gängige Webbrowser auf allen gängigen Webservern, mobile Anwendungen plattformunabhängig.
  • Besonderheiten: viele Adapter zu kaufmännischen Systemen und Kommunikationslösungen, effiziente Suchfunktion, international einsetzbar, individuell anpassbar, zahlreiche Templates und Module verfügbar

Fazit

Intrexx 8 ist ein eleganter Weg, um in heterogenen IT-Strukturen Informationen an einer Stelle zusammenzuführen. Die Lösung verkürzt Entscheidungswege und reduziert den sonst oft üblichen Abstimmungsaufwand. Sie ist auch ein Weg, um Partner, Kunden oder mobile Mitarbeiter besser in vorhandene Prozesse einzubinden

Mehr zum Thema

Haufe Zeugnis Manager
Zeugniserstellung

92,0%
Mit dem Haufe Zeugnis Manager können Arbeitszeugnisse komfortabel erstellt und verwaltet werden. Wir haben die Software…
Haufe Personal Office Gold - Test
Fachinformationen zum Personalwesen

95,0%
Das Haufe Personal Office Gold bietet für Personaler umfangreiche Fachinformationen. Wir haben die HR-Software im Test.
Linear vereinsverwaltung Premium 2017
Vereinsmeierei im großen Stil

89,0%
Mit vereinsverwaltung Premium 2017 erleichtert mittelgroßen Vereine die Verwaltungsarbeit. Wir haben die Software von…
Finanzen
Kaufmännische Komplettpakete im Test

Cloud oder klassisches Komplettpaket - was ist besser für die Buchhaltung geeignet? Wir testen vier Klassiker gegen drei Online-Services.
Lexware Fehlzeiten 2017
Personalplanung

93,0%
Mit Lexware Fehlzeiten 2017 können mittelständische Unternehmen Arbeitszeiten erfassen und Urlaube managen. Wir haben…