Office 2016

Excel: Aktienkurse anzeigen und aktualisieren - so geht's

Es ist ganz einfach, Aktienkurse aus dem Internet in einer Excel-Tabelle anzuzeigen und zu aktualisieren. Wir zeigen, wie es funktioniert.

Excel: Aktienkurse anzeigen und aktualisieren

© PC Magazin

Die DAX-30-Kurse lassen sich in Excel weiterverarbeiten.

 Wenn Excel Sie über die aktuellen Aktienkurse auf dem Laufenden halten soll, können Sie die gewünschten Informationen zum Beispiel von der Seite www.ariva.de/dax-30 importieren.

  1. Öffnen Sie die Excel-Arbeitsmappe, in der Sie die Börsenkurse anzeigen wollen.
  2. Klicken Sie im Menüband von Excel auf der Registerkarte Daten auf die Schaltfläche Neue Abfrage und wählen Sie im aufklappenden Menü Aus anderen Quellen/ Aus dem Web.
  3. Geben Sie in das erscheinende Dialogfeld die URL http://www.ariva.de/dax-30 ein und klicken Sie auf OK.
Excel: Aktienkurse anzeigen und aktualisieren

© PC Magazin

Mit diesem Befehl importieren Sie in Excel Daten von einer Webseite.

Nach ein paar Sekunden zeigt Excel nun die auf der Webseite verfügbaren Dokumente und Tabellen an. Wenn Sie auf der linken Seite eines der Elemente markieren, sehen Sie auf der rechten Seite eine Vorschau mit den vorhandenen Daten. Markieren Sie Table 1 und klicken Sie rechts unten im Dialogfeld auf die Schaltfläche Laden. Excel erzeugt daraufhin ein neues Tabellenblatt und lädt die Daten in dieses. Auf der rechten Seite erscheint der Aufgabenbereich Arbeitsmappenabfragen mit einem Eintrag für die importierte Tabelle und im Menüband die zusätzliche Registerkarte Abfrage.

Wenn Sie mehr Platz für die Anzeige der Aktienkurse haben wollen, schließen Sie den Aufgabenbereich. Alle wichtigen Optionen finden Sie auch auf der Registerkarte Abfrage. Über die Schaltfläche Aktualisieren aktualisieren Sie hier etwa die angezeigten Tabellendaten. Die gleiche Option steht aber auch im Kontextmenü der DAX-30-Tabelle zur Verfügung.

Mehr lesen

Arbeitsplatz
Microsoft Office

Um Arbeitszeiten zu erfassen, gibt es viele Lösungen. Doch warum nicht einfach den Stundennachweis in Excel erledigen? Wir geben eine Anleitung.

Um die Anzeige der Tabellendaten einzuschränken, klicken Sie am Anfang der Registerkarte Abfrage auf die Schaltfläche Bearbeiten. Danach erscheint das Fenster des Abfrage-Editors. Klicken Sie in dessen Menüband (Registerkarte Start ) zum Beispiel auf die obere Hälfte der Schaltfläche Spalten auswählen und entfernen Sie im gleichnamigen Dialogfeld die Häkchen bei den Spalten , die Sie nicht anzeigen wollen.

Wenn Sie nur bestimmte DAX-Werte anzeigen wollen, können Sie über die Schaltfläche Zeilen verringern Zeilen entfernen. Schließen Sie den Abfrage-Editor per Klick auf die Schaltfläche Schließen & laden, wenn Sie die Änderungen im Tabellenblatt übernehmen wollen.

Mehr zum Thema

Microsoft Office Word
Tipps & Tricks

Wer in Excel vielen Zellen stets gleiche Formate verpasst, arbeitet mit Vorlagen. Wir zeigen in diesem Tipp, wie Sie diese Formatvorlagen für Zellen…
Diagramme
Microsoft Office

Tipp und Tricks: Excel-Diagramme werten Ihre Daten visuell auf und präsentieren das Wesentliche. Überraschen Sie mit modernen und anschaulichen…
Business
Tipps & Tricks

Für die Darstellung von Prozedurabläufen, Prozessen, Projekten und Mindmaps bieten sich Flussdiagramme an. So erstellen Sie sie in Excel.
Ethereum-Mining
Kryptowährung

Wer Ethereum-Mining betreiben will, bekommt hier eine Anleitung. Unser Tutorial erklärt das Erstellen der Wallet, gibt Tipps für Miner, den Rechner…
Goldschürfen mining gold
Einsteiger-Tipps

Der Ethereum-Kurs erholt sich, aber schleppend. Wir geben Tipps, welchen Kryptowährungen Sie sich alternativ beim Mining mit Grafikkarte(n) widmen…