ANZEIGE Checkliste und Ratgeber: Von Businessplan bis Betriebsprüfung

Die 10 wichtigsten Checklisten für Ihr Unternehmen

Unternehmer müssen viel, rechtzeitig und vor allem richtig entscheiden. Damit Sie nichts vergessen oder übersehen, haben wir ein kostenloses Paket aus 10 Checklisten geschnürt, dass von Businessplan und Betriebsprüfung bis hin zur Rechtsform und Wettbewerbsanalyse reicht.

Buchhaltung,Haken,Mann,Checkbox,Comic,Illustration

© Noppadol Anaporn - shutterstock.com

Mit unseren Checklisten haben Sie ihr Unternehmen immer im Blick.

Von der Geschäftsidee bis zum Start-up ist es kein leichter Weg. Denn vor dem Millionenerfolg müssen Sie vieles gleich am Anfang beachten. Wie gehe ich am besten beim Gespräch mit meiner Bank vor? Welche Rechtsform ist die richtige für das Unternehmen? Was soll alles im Businessplan stehen?

Wenn dann das Geschäft läuft, stehen viele Unternehmer gleich vor einem neuen Berg an Aufgaben und betriebswirtschaftliche Entscheidungen. Wie funktioniert der SEPA-Zahlungsverkehr? Wie gestalte ich die Gehälter der Angestellten? Sind Minijobs gut für die Personal- und Gehaltsstruktur? Wie halte ich den oftmals größten Kostenblock Personal niedrig? Darüber hinaus dürfen Sie natürlich nicht die Kundenbindung und -zufriedenheit sowie die kontinuierliche Wettbewerbsanalyse vergessen.

Und wenn sich das Finanzamt zur Betriebsprüfung anmeldet, müssen alle Unterlagen komplett und möglichst sofort bereit stehen. Aber wie bereitet man sich auf eine Betriebsprüfung vor? Was muss man dabei beachten?

Jetzt mehr erfahren

Lexware Software Packung
Software

Komplette Buchhaltung, Datenaustausch mit dem Steuerberater und effizienter Zahlungsverkehr.

Damit Sie sich die Entscheidungen etwas leichter machen können, haben wir Ihnen 10 Checklisten für alle diese Fälle in einem kostenlosen Paket zum Download bereit gestellt.

Eine gute Checkliste ist aber nur die halbe Miete. Für die Umsetzung diverser Maßnahmen in Ihrem Unternehmen braucht es auch eine ordentliche Software-Lösung, die zudem Ihr Budget nur geringfügig belastet. Beispielsweise gibt es von Lexware die Bürolösung Büro easy und die Buchhaltungs-Software Buchhalter. Beide Programme nehmen Selbständigen sowie Klein- und Mittelunternehmern eine Menge Arbeit ab. Das Plus an freier Arbeitszeit können Sie dann wieder gewinnbringend in die Entwicklung Ihres Unternehmens stecken. Übrigens: Lexware bietet mit Lexoffice auch eine noch günstigere Leihversion auf Monatsbasis an.

Mehr zum Thema