Sicherheits-Software

Antivirus-Suiten für Unternehmen: Fazit

Ein bisschen unheimlich ist es immer wieder, so viele Informationen über das Firmennetz auf fremde Server auszulagern. Doch wieso eigentlich nicht? Es bringt Vorteile: In der Cloud ist die Software garantiert immer auf dem neuesten Stand. Und wer seiner Sicherheitssoftware nicht vertraut, sollte sie auch nicht in seinem eigenen Netzwerk installieren. Doch was passiert, wenn die Web-Verbindung komplett ausfällt? Dann gibt es auch garantiert keine Hacker-Angriffe.

Mehr zum Thema

avira free Antivirus Download viren schutz
Antivirusprogramm

Avira Free Antivirus 2017 ist ein Klassiker unter den kostenlosen Antivirenprogramme. Hier gibt es die aktuelle Version als Download.
Q WALKER.COM Virus im Malware Museum
MS-DOS-Nostalgie

Das Internet Archive eröffnet online ein Malware Museum. Zu sehen gibt es Oldschool-Viren der 80er und 90er - ausgestellt in DOS-Emulatoren.
Fantom-Ransomware: ein Windows-Update-Fake
Ransomware

Ein Sicherheitsexperte fand mit „Fantom“ einen neuen Erpressungs-Trojaner. Dieser gibt sich nach einer Infektion als kritisches Windows Update aus.
Der Passwort-Diebstahl der CyberVor-Hacker macht sich bemerkbar.
Verschlüsselungstrojaner

Die SambaCry-Sicherheitslücke ermöglicht der Ransomware​ StorageCrypt Zugriff auf NAS-Systeme. StorageCrypt verschlüsselt dann Daten und erpresst…
Microsoft Windows Defender
Sicherheit

Der Windows Defender bietet Hackern eine Schwachstelle, die das aktuelle Update von Microsoft schließt. Lesen Sie Details zur Sicherheitslücke.