Galerie

Windows auf dem Prüfstand - Der "CCleaner" hilft Ihnen Ihre Windows-Registry sauber zu halten und überflüssigen Datenmüll zu entsorgen.

Ein Windows-System ohne Ballast und aktuellen Treibern läuft sicher und stabil. Machen Sie mit unseren Tools an Ihrem Rechner den Test. Säubern Sie Ihr System und bringen Sie Ihr Windows auf den aktuellen Stand.

Der "CCleaner" hilft Ihnen Ihre Windows-Registry sauber zu halten und überflüssigen Datenmüll zu entsorgen.

TIPP 1:

Das alte Sprichwort "Vorsorge ist besser als Heilung" trifft auch auf Windows zu. Anwender, die sich um ihr System regelmäßig kümmern, haben weniger Probleme mit Geschwindigkeitsverlusten oder Programmabstürzen.

Mit zunehmender Nutzungsdauer werden PCs durch Windows und die installierten Anwendungen zunehmend zugemüllt. Die überflüssigen Daten lassen sich aber schnell mit Tools erkennen und mit wenigen Arbeitsschritten wieder entfernen.

Wichtig für das fehlerfreie Funktionieren eines Windows-PC sind aktuelle Treiber zum Betrieb des Rechners und der Peripherie. Anwender, die die Prüfung der Treiber nicht per Hand ausführen wollen, können dazu Driver Max nutzen. Das Programm checkt das System und zeigt aktuelle Treiber an.

Regelmäßig prüfen und säubern

Windows kann durch häufige Programminstallationen und Entfernen der Software schnell mit Datenmüll belastet sein. Diesen Ballast kann man aber entfernen und dem System wieder Beine machen. Mit WinOptimizer 2010 Advanced lösen Sie diese Aufgabe schnell und komfortabel.

Das Programm können Sie uneingeschränkt nutzen - die ersten zehn Tage müssen Sie nichts tun. Danach ist zur weiteren Nutzung ein Code notwendig. Diesen Sie bekommen nach einer kostenlosen Registrierung beim Hersteller. Eine Möglichkeit zur Registrierung des Programms erhalten Sie nach der Installation in Ihrem Webbrowser.

Im Startschirm finden Sie im unteren Bereich drei Schaltflächen. Klicken Sie auf "Schneller Scan". Das Programm zeigt danach alle gefundenen Probleme an. In der Übersicht sehen Sie vor den Einträgen kleine Schaltflächen mit einem Dreieck. Ein Klick darauf öffnet die Anzeige mit den Details zu den Optimierungsvorschlägen. Über die Checkboxen können Sie Einträge zur Optimierung hinzufügen bzw. entfernen. Sind Sie mit den Einstellungen zufrieden, klicken Sie auf die gelbe Schaltfläche mit der Bezeichnung "Optimierung starten".

Über die Reiter im oberen Bereich finden Sie weitere Funktionen: Unter "Module" warten Werkzeuge zum Säubern des Systems und der Laufwerke. In der Kategorie "Leistung opitimieren" stehen Ihnen Tools zur Defragmentierung und für die Einstellungen zum Windows-Start zur Verfügung.

Eine verstopfte und zerstörte Windows-Registry sorgt nicht nur für Abstürze, sondern macht das System langsam. Deswegen empfiehlt es sich, regelmäßig die Systemdatenbank von Windows zu untersuchen und vorhandenen Datenmüll zu entfernen. Im "PC-TÜV-Pack 2010" finden Sie das Programm "CCleaner". Es prüft die Registry und zeigt existierende Probleme an. Starten Sie das Programm und klicken Sie links auf das Würfel-Symbol mit der Bezeichnung "Registry".

Prüfen Sie Ihr System mit der Schaltfläche "Nach Fehlern suchen" - Sie finden die Anzeige links unten. Im rechten Bereich zeigt das Programm eventuelle Fehler an. Mit dem Knopf "Fehler beheben!" starten Sie die automatische Säuberung des Systems. Wenn Sie einen Eintrag aus der Liste von der Fehlerbehebung ausschließen wollen, deaktivieren Sie die Checkbox vor dem Eintrag.

Die beliebtesten Bildergalerien
Youtube-Gema-Sperre umgehen
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Beste WLAN-Router
Galerie
Top 5
Wechsel an der Spitze der Bestenliste: Wir zeigen in der Top-5-Galerie, welche Router im Test am besten abgeschnitten haben.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!