Umstieg

Windows 10: Das ändert sich für Windows-7-Nutzer - Einstellungen und Systemsteuerung

Wer von Windows 7 auf Windows 10 umsteigt, muss sich auf Änderungen einstellen. Wir verraten, wo Sie sich umgewöhnen müssen.

Einstellungen und Systemsteuerung

Der Eintrag "Einstellungen" im Startmenü bringt Sie direkt zur neuen Einstellungen-App. Dabei handelt es sich um die Weiterentwicklung der PC-Einstellungen von Windows 8. Microsoft tastet sich hier langsam aber sicher zu einer benutzerfreundlicheren Alternative zur Systemsteuerung voran. Die Einstellungen-App enthält aber bei weitem nicht alle Optionen der klassischen Systemsteuerung. Deshalb wird letztere auch nach wie vor mitgeliefert. Grundprinzip: neue Einstellungen finden Sie vor allem in der App, während bewährtes, das Sie schon von Windows 7 kennen, sich eher in der Systemsteuerung wiederfindet.

Die beliebtesten Bildergalerien
Youtube-Gema-Sperre umgehen
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Beste WLAN-Router
Galerie
Top 5
Wechsel an der Spitze der Bestenliste: Wir zeigen in der Top-5-Galerie, welche Router im Test am besten abgeschnitten haben.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!