Galerie

Vergleichstest Grafikkarten - HIS 7770 iCooler 1GB

HIS 7770 iCooler 1GB

Die HIS-Karte wird von einem Radeon-HD-7770-Grafikprozessor angetrieben, der mit 1 GHz getaktet ist. Ihm zur Seite steht ein 1024 MByte GDDR5-Speicher mit 1125 MHz. Die Karte verrichtet unauffällig ihren Dienst, was an dieser Stelle positiv gemeint ist: Der Lüfter bleibt ist auch unter Last leise. Außer einem DVI-auf-VGA-Adapter spendiert HIS seiner Karte keine nennenswerten Extras.

Wie alle getesteten HD 7770 liefert auch das HIS-Modell ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Aufpreis gegenüber einer Ge-Force GT 640 macht sich spürbar in der Leistung bemerkbar. Im direkten Vergleich zur gleichteuren MSI-Karte zieht das HIS-Modell den Kürzeren, denn die Leistung ist minimal geringer. Zudem gewährt HIS nur 24 Monate Garantie, bei MSI sind es 36 Monate.

Fazit:

Die HIS 7770 iCooler wendet sich an Spiele- und Multimediabegeisterte mit knappem Budget. Die Kühllösung der Karte ist vergleichsweise leise.

Gesamtwertung: gut 72 %
Preis/Leistung: sehr gut
Preis: 129 Euro

+ Performance
+ Lüfter
- Zubehör

Die beliebtesten Bildergalerien
Youtube-Gema-Sperre umgehen
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Beste WLAN-Router
Galerie
Top 5
Wechsel an der Spitze der Bestenliste: Wir zeigen in der Top-5-Galerie, welche Router im Test am besten abgeschnitten haben.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!