Galerie

Profitipps: So finden Google & Co. Ihre Seiten

Tipp 1 - Inhalt - je mehr, desto besser

Die Besucher Ihrer Webseite wollen Informationen. Suchmaschinen auch: Füllen Sie Ihre Seiten mit Inhalt. Achten Sie darauf, dass der Besucher (und damit auch die Suchmaschine) auf den Seiten auch das finden, was Sie Ihnen in der Navigation oder der Überschrift versprechen. Aktualisieren Sie in regelmäßigen Abständen Ihre Seite, z.B. mit aktuellen Projekten und Partnern oder veröffentlichen Sie die News aus Ihrer Branche.

Je mehr Bewegung auf Ihrer Seite stattfindet, um so öfter sehen die Suchmaschinen-Spider sich genötigt, auf Ihrer Seite vorbeizuschauen und stufen den Inhalt als interessant ein. Das führt auch dazu, dass Änderungen wiederum schneller in den Suchergebnissen dargestellt werden.