Einstellungen und Konfiguration

OpenMediaVault für RPi-NAS optimal einrichten - OpenMediaVault konfigurieren - Schritt 1

Nachdem wir Ihnen gezeigt haben, wie Sie den Raspberry Pi mit OpenMediaVault als NAS einrichten, geht es diesmal um die Konfiguration für die Software.

OpenMediaVault konfigurieren - Schritt 1

Nach dem Start des Raspberry Pi loggen Sie sich wieder in die Web-Oberfläche ein. Unter "System > Allgemeine Einstellungen" sollten Sie das Sitzungszeitlimit von 5 auf 30 Minuten erhöhen. Sie verhindern dadurch, dass Sie sich ständig neu an der Web-Oberfläche anmelden müssen, wenn Sie mal kurz etwas anderes machen.

Denken Sie daran, dass Sie die Änderungen an der Konfiguration immer abspeichern müssen, damit der Raspberry Pi sie übernimmt.

Die beliebtesten Bildergalerien
Youtube-Gema-Sperre umgehen
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Beste WLAN-Router
Galerie
Top 5
Wechsel an der Spitze der Bestenliste: Wir zeigen in der Top-5-Galerie, welche Router im Test am besten abgeschnitten haben.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!