Einsteiger-Tipps

Neues Notebook einrichten - so geht's - 5. Schritt: Der Desktop und das Startmenü

Auspacken, anschalten, einrichten: Wir zeigen Ihnen auf den folgenden Seiten die ersten, grundlegenden Schritte mit Ihrem neuen Notebook.

5. Schritt: Der Desktop und das Startmenü

Das war es auch schon – Ihr Computer ist betriebsbereit. Sie sehen nun vor sich die Arbeitsfläche: den Desktop. Unten links befindet sich das Windows-Symbol. Läuft Ihr Notebook mit Windows 10, klicken Sie darauf. Jetzt sehen Sie das Startmenü. Hier finden Sie alle schon installierten Programme. Die Kacheln zeigen Ihnen etwa das Wetter oder Nachrichten an, außerdem führen sie in den „Store“, also den Laden von Microsoft, wo Sie nützliche Programme finden, auch kostenlose.

Die beliebtesten Bildergalerien
Youtube-Gema-Sperre umgehen
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Beste WLAN-Router
Galerie
Top 5
Wechsel an der Spitze der Bestenliste: Wir zeigen in der Top-5-Galerie, welche Router im Test am besten abgeschnitten haben.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!