Katastrophenfilme

Katastrophenfilme

Größer geht's kaum: Roland Emmerich lässt die ganze Welt untergehen. "2012" zeigt die ultimative Katastrophe, den Untergang aller Zivilisation - Wolkenkratzer kippen um, die Erde reißt auf, ganze Städte stürzen ein. Warum? Irgendwas mit Sonneneruptionen, Neutronen, Mikrowellen und dem Maya-Kalender. Müßig, hier eine wissenschaftliche Überprüfung zu starten. Stattdessen eben das ultimative Spektakel, das mit flachen Charakteren, eindimensionalen Moral-Fragen und ganz viel Action gepaart wird. Das ist nicht anspruchsvoll, hier und da sogar öde, aber teilweise atemberaubend bildgewaltig.

Die beliebtesten Bildergalerien
Youtube-Gema-Sperre umgehen
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Beste WLAN-Router
Galerie
Top 5
Wechsel an der Spitze der Bestenliste: Wir zeigen in der Top-5-Galerie, welche Router im Test am besten abgeschnitten haben.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!